Verfasst von: [aapa] | 25. September 2008

Antifa-Café am 3. Oktober mit Filmvorführung

Zunächst einmal freut sich die [aapa] sehr, euch mitteilen zu können, dass das Antifa-Café nach anfänglicher terminlicher Unregelmäßigkeit nun regelmäßig, jeden ersten Freitag des Monats von 15 bis 18 Uhr im ZAKK, stattfindet.

Flyer Antifa-Cafe

Beim kommenden Café am 3. Oktober (dem „Tag der dt. Einheit“) wird eine Reportage vorgeführt. Sie soll Anreiz geben zu einer Diskussion bei lockerer Atmosphäre mit Kaffee, Kuchen, ausliegendem Infomaterial, guter Musik und coolen Leuten.


Kategorien